Jacques Press

Titel: Dr.

Jacques Press ist Lehranalytiker und Supervisor der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse sowie Initiator der Working Party on Psychosomatics der Europäischen Psychoanalytischen Föderation, deren Vorsitzender er von 2013 bis 2019 war. Er wurde von Pierre Marty und Michel Fain ausgebildet und erhielt 1997 den Pierre Marty Psychosomatic Award. Jacques Press ist Autor dreier Bücher und zahlreicher Artikel.

Stand: Februar 2021

Alle über uns beziehbaren Titel von Jacques Press:

Den Körper erlebenJacques Press, Fotis Bobos, Jörg Frommer, Marina Perris-Myttas, Eva Schmid-Gloor, Bérengère de Senarclens, Christian Seulin, Luigi Solano, Nick Temple
Den Körper erleben
Ein psychoanalytischer Dialog über Psychosomatik
EUR 29,90

Die AutorInnen behandeln theoretische Konzepte wie den Trieb und die Affekte, die Rolle des Ideal-Ichs sowie die Funktion der Symbolisierung und befassen sich mit Fragen bezüglich Depression und Traumata sowie Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen somatisierenden Patienten und Grenzfall-Patienten. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Den Körper erleben (PDF-E-Book)Jacques Press, Fotis Bobos, Jörg Frommer, Marina Perris-Myttas, Eva Schmid-Gloor, Berengere de Senarclens, Christian Seulin, Luigi Solano, Nick Temple
Den Körper erleben (PDF-E-Book)
Ein psychoanalytischer Dialog über Psychosomatik
EUR 29,99

Die AutorInnen behandeln theoretische Konzepte wie den Trieb und die Affekte, die Rolle des Ideal-Ichs sowie die Funktion der Symbolisierung und befassen sich mit Fragen bezüglich Depression und Traumata sowie Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen somatisierenden Patienten und Grenzfall-Patienten. [ mehr ]

Sofort-Download