Sexualität und Partnerschaft

In dieser Rubrik finden Sie eine kleine Auswahl aus dem Themenbereich »Sexualität und Partnerschaft«. Weitere Titel befinden sich thematisch geordnet in den Unterkategorien.

Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 135 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum- Preis 

Sexualität und Partnerschaft der DeutschenKonrad Weller, Heinz-Jürgen Voß (Hg.)
Sexualität und Partnerschaft der Deutschen
Erkenntnisse aus den PARTNER-5-Studien
EUR 44,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Autor*innen geben die Ergebnisse der Studie PARTNER 5 zu Partnerschaft und Sexualität wieder. Sie fokussieren Prozesse des sexualkulturellen Wandels wie die Geschlechterangleichung in sexuellen und partnerlichen Einstellungen, die Diversifizierung geschlechtlicher Identitäten und die Sensibilisierung gegenüber sexualisierter Gewalt. [ mehr ]

Das neue Der Die DasGunter Schmidt
Das neue Der Die Das
Über die Modernisierung des Sexuellen. Aktualisierte Neuauflage
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Lebendig und mit großer Fachkenntnis berichtet der Autor über partnerschaftliche und familiäre Revolutionen, Veränderungen der Jugendsexualität, geschlechtliche Identitäten, das starre Bildnis von Homo- und Heterosexualität, kurz: über eine Thematik, die jeden Menschen, jede individuelle Persönlichkeit in ihrer Lebensweise betrifft und prägt. [ mehr ]

SexualitätIlka Quindeau
Sexualität
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Seit Beginn gilt das Sexuelle als Schlüsselbegriff der Psychoanalyse und ist nach wie vor von zentraler Bedeutung für jede therapeutische Beziehung. Das Buch vermittelt Grundlagenwissen und lädt dazu ein, die eigenen Ansichten zu hinterfragen und sie in Auseinandersetzung mit dem psychoanalytischen Theoriebestand zu konturieren. [ mehr ]

Psychoanalytische Familientherapie - Zeitschrift für Paar-, Familien- und Sozialtherapie: Migration und FamilieBundesverband Psychoanalytische Paar- und Familientherapie (BvPPF)
Psychoanalytische Familientherapie - Zeitschrift für Paar-, Familien- und Sozialtherapie: Migration und Familie
Nr. 4, 3. Jg., 2002, Heft I
EUR 19,90

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

Psychoanalytische Familientherapie - Zeitschrift für Paar-, Familien- und SozialtherapieBundesverband Psychoanalytische Paar- und Familientherapie (BvPPF)
Psychoanalytische Familientherapie - Zeitschrift für Paar-, Familien- und Sozialtherapie
Nr. 2, 2. Jg., 2001, Heft I
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Beziehungsdynamik will zur praxisorientierten wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Problemen und Konzepten der psychoanalytisch orientierten Paar- und Familientherapie beitragen. Die Zeitschrift soll ein Diskussions-Forum darstellen für all diejenigen, die sich auf dem Gebiet der psychoanalytisch orientierten Paar- und Familientherapie fachlich weiterentwickeln wollen und für Angehörige von Berufsgruppen, die in psychoanalytisch orientierter Familienberatung oder Sozialtherapie tätig sind. [ mehr ]

psychosozial 173: Kultureller Wandel von Beziehungen, Begehren und SexualitätBenigna Gerisch, Vera King (Hg.)
psychosozial 173: Kultureller Wandel von Beziehungen, Begehren und Sexualität
(46. Jg., Nr. 173, 2023, Heft III)
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Gegenstand von psychosozial 173 (III/2023) ist der gegenwärtig beobachtbare kulturelle Wandel von Beziehungen, Begehren und Sexualität. Aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven wird untersucht, welche Veränderungen zu konstatieren sind – auch im Hinblick auf Folgen der Digitalisierung – und welche neuen Formen und Varianten von Beziehungsmodellen, Wünschen und Anforderungen an Partnerschaften, Sehnsüchte, Fantasien und Utopien zu verzeichnen sind. [ mehr ]

Die Partnerin mit einem AnderenYannick Zengler
Die Partnerin mit einem Anderen
Das sexuelle Erregungspotenzial der Cuckold-Fantasie
EUR 26,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Yannick Zengler legt in seiner empirischen Forschungsarbeit am Beispiel der tabuüberschreitenden Cuckold-Fantasie dar, wie sich durch eine tiefenhermeneutische Interpretation von sexuellen Biografien das manifeste und latente Erregungspotenzial eines Fantasieinhalts analysieren und innerhalb des gesellschaftlichen Kontextes verstehen lässt. Anhand biografischer Interviews zeigt er, dass die Cuckold-Fantasie vielfältiger und facettenreicher ist, als erste Assoziationen zu dieser Dreieckskonstellation nahelegen mögen. [ mehr ]

Sexualpädagogik im KreuzfeuerMarcus Heyn
Sexualpädagogik im Kreuzfeuer
Der Sexualkunde-Atlas 1969 und die Kritik an schulischer Aufklärung
EUR 64,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Sexualkunde-Atlas von 1969 war das erste Aufklärungsbuch für den schulischen Unterricht in der Bundesrepublik. An ihm entzündete sich ein vielstimmiger Diskurs um die Frage nach sexualpädagogischer Aufklärung. Marcus Heyn untersucht den gesellschaftlichen Diskurs um sexuelle Bildung und zeigt, wie Akteur:innen und Materialien kontinuierlich zum Spielball politisch-ideologischer Kämpfe werden. Mit seiner diskursanalytischen Untersuchung leistet er einen Beitrag zur Auseinandersetzung um Aufklärungsmaterialien in der BRD. [ mehr ]

Warum sexualisierte Gewalt nicht angezeigt wirdEva Kubitza
Warum sexualisierte Gewalt nicht angezeigt wird
Eine kognitionspsychologische Untersuchung
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Eva Kubitza untersucht die Motive für den Verzicht auf polizeiliche Anzeige nach sexuellen Übergriffen und zeigt, dass den Begründungen häufig subjektive Theorien über sexualisierte Gewalt zugrunde liegen. Sie reflektiert diese Begründungszusammenhänge kognitionspsychologisch und stellt dar, wie in der sexualberaterischen und sexualpädagogischen Praxis damit umgegangen werden kann. [ mehr ]

psychosozial 30: Künstliche Befruchtung. Psychosomatische und ethische AspekteDieter Beckmann (Hg.)
psychosozial 30: Künstliche Befruchtung. Psychosomatische und ethische Aspekte
(9. Jg., Nr. 30, 1986, Heft III)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 55: Frauen zwischen Autonomie und GebundenheitHildegard Felder, Hans-Jürgen Wirth (Hg.)
psychosozial 55: Frauen zwischen Autonomie und Gebundenheit
(17. Jg., Nr. 55, 1994, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Was ist krank?Florian Steger (Hg.)
Was ist krank?
Stigmatisierung und Diskriminierung in Medizin und Psychotherapie
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Medizin und Psychotherapie sind nicht frei von Stigmatisierung und Diskriminierung. Die Autoren gehen hierauf in medizinischer wie in kulturwissenschaftlicher Perspektive ein und zeigen auf, dass der Medizin und Heilkunde eine große soziale Verantwortung zukommt. [ mehr ]

Sexualität und Partnerschaft im AlterElmar Brähler, Hermann J. Berberich (Hg.)
Sexualität und Partnerschaft im Alter
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Beiträge des Bandes beleuchten verschiedene Aspekte sexueller und partnerschaftlicher Probleme im Alter und behandeln diese unter psychologischen, medizinischen und soziologischen Gesichtspunkten. [ mehr ]

Psychoanalyse lesbischer SexualitätManuela Torelli
Psychoanalyse lesbischer Sexualität
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Buch ist eine umfassende Darstellung lesbischer Sexualität vor dem Hintergrund psychoanalytischer, feministischer und sozialpsychologischer Theorie. In ausführlichen Gesprächen mit lesbischen Frauen werden Themen wie sexueller Missbrauch, Penis- und Gebärneid sowie die kontraproduktive Isolierung, die manche lesbische Frauen in der feministischen Szene suchen, kritisch beleuchtet. [ mehr ]

Utopie der TreueMarina Gambaroff
Utopie der Treue
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Marina Gambaroff behandelt in Ihrem Buch die Beziehung zwischen Mann und Frau und die sich daraus ergebenden Konflikte bzw. Unsicherheiten. Die Betrachtungsweise der Frau wird in den Vordergrund gestellt, und aus ihrem Blickwinkel werden Themen wie Sexualität, Emanzipation, Treue und weibliche Sozialisation dargestellt und analysiert. [ mehr ]

Psychotherapie im Alter Nr. 22: Beziehungswelten, herausgegeben von Astrid Riehl-EmdePeter Bäurle, Johannes Kipp, Meinolf Peters, Astrid Riehl-Emde, Angelika Trilling, Henning Wormstall (Hg.)
Psychotherapie im Alter Nr. 22: Beziehungswelten, herausgegeben von Astrid Riehl-Emde
6. Jahrgang, Nr. 22, 2009, Heft 2
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Selbst-, Mutter- und Vaterbilder bei SexualtäternRenate Maschwitz
Selbst-, Mutter- und Vaterbilder bei Sexualtätern
Probleme der Geschlechtsidentität bei aggressiven Sexualdelinquenten
EUR 35,50

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Sexualität und Partnerschaft in der zweiten LebenshälfteHermann J. Berberich, Elmar Brähler (Hg.)
Sexualität und Partnerschaft in der zweiten Lebenshälfte
EUR 25,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Vertreter und Vertreterinnen der Fachbereiche Urologie, Gynäkologie, Psychosomatische Medizin, Medizinpsychologie und Medizinsoziologie beleuchten die verschiedenen Aspekte sexueller Probleme in der zweiten Lebenshälfte, ihre Ursachen und die Einflüsse auf die Partnerschaft sowie ihren Stellenwert sowohl in der gynäkologischen als auch in der urologischen Sprechstunde. [ mehr ]

Weibliche EjakulationSabine zur Nieden
Weibliche Ejakulation
Variationen zu einem uralten Streit der Geschlechter
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Gibt es eine weibliche Ejakulation? Wo ist die männliche Klitoris? In diesem Buch werden die anatomischen und physiologischen Unterschiede zwischen dem männlichen und weiblichen Geschlecht hinterfragt. Die historisch wie empirisch angelegte Studie zeigt, wie schon die im antiken Griechenland geläufigen Bezeichnungen ›der weibliche Samen‹ oder ›die weibliche Ejakulation‹ zugunsten einer männlich dominierten und auf die Fortpflanzungsfunktion reduzierte Sicht der Sexualität an Bedeutung verloren. [ mehr ]

PostsexualitätIrene Berkel (Hg.)
Postsexualität
Zur Transformation des Begehrens
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In dem Band werden die Folgen der kulturellen Dissoziation von Sexualität und Fortpflanzung auf das begehrende Subjekt sowie die geschlechtliche und generationelle Ordnung unter verschiedenen disziplinären Gesichtspunkten (Kultur-, Sexual- und Filmwissenschaft, Philosophie, Psychoanalyse und Kunst) beleuchtet. [ mehr ]


Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 135 Titeln)