Vilma Duque

Titel: Dr. phil.

Vilma Duque arbeitet in den Bereichen Friedenssicherung, Gewalttransformation und Umgang mit Traumata. Im Auftrag von Brot für die Welt war sie dafür zuständig, die Supervisionsausbildung in Guatemala zu etablieren.

Stand: Oktober 2020
Portrait Vilma Duque

Alle über uns beziehbaren Titel von Vilma Duque:

Supervision in MesoamerikaVilma Duque, Elisabeth Rohr (Hg.)
Supervision in Mesoamerika
Herausforderungen in einer traumatisierten Postkonfliktgesellschaft
EUR 39,90

Dieser Titel erscheint im Dezember 2020.

Supervision in anderen Welten. Ein aktueller Statusbericht aus Guatemala, El Salvador und Mexiko (PDF-E-Book)Vilma Duque Elisabeth Rohr
Supervision in anderen Welten. Ein aktueller Statusbericht aus Guatemala, El Salvador und Mexiko (PDF-E-Book)
Supervision Jhg: 36, 2 (2018), 51-53
EUR 5,99

Supervisorinnen und Supervisoren sind bei ihrer Arbeit in Ländern Mittelamerikas vor besondere Herausforderungen gestellt, die kaum mit den Anforderungen in Deutschland zu vergleichen sind. Dies wird anhand konkreter Beispiele beschrieben. Es wird deutlich, wie groß der Bedarf an professioneller Beratung ist. Qualifizierung und Weiterbildung von Supervisorinnen und Supervisoren müssen die besonderen Umstände und Herausforderungen in dieser Region berücksichtigen, um wirksam werden zu können. [ mehr ]

Sofort-Download